f o r m e t a l - v e r t r i e b

 

Vitae

Die Beschreibung würde kürzer ausfallen, wenn ich darüber schreiben würde, was ich noch NICHT gemacht habe. Nach ersten Erfahrungen im Einkauf war mir klar, dass Vertrieb genau mein Ding ist wie zum Beispiel die Gewinnung von Neukunden. Darüber hinaus sehe ich mich als Schnittstelle zwischen Kunden und Lieferanten. Dazu gehören Fingerspitzengefühl, vorsichtiges Ausloten von Möglichkeiten zur aktiven und erfolgreichen Zusammenarbeit mit beiden Partnern und das Heranführen der Lieferanten an die Vorstellungen des Kunden und die Unterstützung des Lieferanten bei Umsetzung der Vorstellungen des Kunden.


Nach einer profunden Schulausbildung in Handel und Wirtschaft habe ich als Sekretärin des Betriebsleiters bei einem angesehenen Saarbrücker Unternehmen begonnen.


Nach einer 4 1/2 jährigen Tätigkeit in einem Schweizer Unternehmen in Genf bin ich 1973 als technische Einkäuferin zu ZF in Saarbrücken gewechselt, wo ich nach meiner Tätigkeit im Einkauf als rechte Hand des Vertriebs- und späteren Kundendienstleiters gearbeitet habe.


Es folgte ein einjähriger Aufenthalt als freiberuflicher Übersetzer und Dolmetscher in Griechenland.


1984 kehrte ich nach Deutschland zurück, wo ich bis Ende 1986 bei Jagenberg als Übersetzer und Dolmetscher gearbeitet habe.


1987 habe ich mich selbstständig gemacht und von damals bis heute viele namhafte schweizerischen, italienischen und französischen Unternehmen betreut und im deutschsprachigen Raum bekannt gemacht.


Von diesen Erfahrungen möchte ich Sie profitieren lassen.